Startseite | Kontakt | Presse | Impressum | Datenschutz
Führerscheinklassen - Schnellauswahl
Führerscheinklassen:
Große Klasse!

Führerscheinklassen 2013 -
die Übersicht

Die Unterscheidung der Führerscheinklassen ist nicht ganz einfach. Wir haben die wichtigsten Fakten kurz zusammengefasst.

Die Gültigkeit des Führerscheins ist auf 15 Jahre begrenzt, danach ist eine Neuausstellung erforderlich. Die Fahrerlaubnis bleibt gültig – es ist keine neue Prüfung erforderlich. Vor dem 19. Januar 2013 ausgestellte Führerscheine müssen bis spätestens 19. Januar 2033 umgetauscht werden.

Führerscheinklasse B

Merkmale: Kfz – ausgenommen Kfz der Klassen AM, A1, A2 und A:
  • zG max. 3.500 kg
  • max. 8 Personen außer dem Fahrer

Anhängerregelung:
  • Anhänger mit zG max. 750 kg immer erlaubt
  • Anhänger mit zG über 750 kg erlaubt, wenn zG der Fahrzeugkombination max. 3.500 kg

Ausbildung: Mindestalter: 18 Jahre, 17 Jahre beim Begleiteten Fahren (BF17)
Ausbildung: Theorie und Praxis
Prüfung: Theorieprüfung und praktische Prüfung
Eingeschlossene Klassen: AM, L

Fahrstunden und Theoriestunden: Übungsstunden: nach Bedarf
Überlandfahrt: 5
Autobahnfahrt: 4
Dunkelfahrt: 3
Theorie/Doppelstunden á 90 Minuten
bei Ersterteilung: 12
bei Erweiterung: 6
Zusatzstoff: 2

Voraussetzungen: Biometrisches Passfoto
Sehtest
Erste-Hilfe-Kurs
Personalausweis oder Reisepass mit Meldebestätigung

Seite 1 von 11
 [1]  [2]  [3]  [4]  [5]  [6]  [7]  [8]  [9]  [10]  [11]  weiter

Telefon-Beratung

Online-Anmeldung

Termine, Kurse, Specials

Dein Ausbildungs-Team

Unser Fuhrpark

Informationen für Eltern

Umfrage
Login

Einfach bequem!
Online lernen.